Download einfügen

Um eine Datei zum Herunterladen anzubieten, begeben Sie sich in Ihre Seitenbearbeitung und fügen aus der Seitenleiste das Widget "Dateidownload". Legen Sie einen Titel und eine Beschreibung fest. Sie haben nun die Möglichkeit eine bereits hochgeladene Datei auszuwählen oder eine neue Datei hochzuladen.

 

Möchten Sie eine Datei passwortgeschützt zum Download anbieten, gehen Sie wie folgt vor:

1. Der generelle Passwortschutz muss eingerichtet sein. Falls dies noch nicht der Fall ist klicken Sie im Reiter "Seiten" => "Passwortschutz" => "Art des Schutzes" und wählen dort den gewünschten Typ aus. Weitere Informationen zur Einrichtung des Passwortschutzes finden Sie hier.

2. Klicken Sie auf "Menü" => "Dateiverwaltung" und klicken dort auf den Ordner "secure" um in den Ordner zu wechseln. Laden Sie nun die gewünschte Datei in den "secure" Ordner hoch. Nur Dateinen in diesem besonderen Ordner sind passwortgeschützt.

3. Fügen Sie nun das Widget "Dateidownload" aus der Seitenleiste ein und wählen die entsprechende Datei aus dem "secure" Ordner.

4. Versucht nun ein Besucher die Datei von Ihrer Webseite herunterzuladen, muss er sich mit Benutzernamen und Passwort anmelden.

Hinweis:

Beim kostenlosen Basispaket können nur Dateien mit den Endungen jpg, gif, png und pdf hochgeladen werden. Sind andere Dateitypen gewünscht kann ein beliebiges Erweiterungs-Paket gebucht werden.

 


Tags: Download, Dateiddownload, ZIP, pdf