Seitenbearbeitung lädt nicht

Ihre Seitenbearbeitung lädt nicht vollständig, funktioniert ungenügend oder zeigt beim Laden "Upps ein Fehler" an? Bitte stellen Sie erst einmal sicher, dass Sie die Systemanforderungen erfüllen.

1. In fast allen Fällen ist ein veralteter oder problematischer Browser das Problem. Sollten Sie die Browser Internet Explorer, Opera oder Safari nutzen, empfehlen wir Ihnen die Installation der aktuellen Version des Browsers Firefox (oder alternative Google Chrome):

https://www.mozilla.org/de/firefox/new

Bitte versuchen Sie mit diesem Browser Ihre Seitenbearbeitung zu öffnen.

2. Sie nutzen bereits Firefox oder Google Chrome? Bitte aktualisieren Sie den Browser auf die neuste Version. Bitte deaktivieren Sie alle Addons/Plugins in Ihrem Browser. Klappt die Seitenbearbeitung nun?

3. Einige Internetsicherheits-Programme sind sehr restriktiv und stören ggf. die Seitenbearbeitung. Deaktivieren Sie zeitweise die Sicherheitssoftware und prüfen, ob die Seitenbearbeitung nun lädt.

4. Nutzen Sie eine UMTS/LTE Mobilfunkverbindung, um mit Ihrem Computer im Internet zu surfen? Dann deaktivieren Sie eine eventuell eingeschaltete Datenkompression Ihres Providers.  Diese führt in einigen Fällen dazu, dass die Seitenbearbeitung nicht korrekt startet. Im Internet finden Sie Anleitungen zur Deaktivierung der Datenkompression bei der Suche nach dem Stichwort "Providername UMTS Datenkrompression"

5. Für Profis: Erinnern Sie sich eventuell an eine besondere Änderung/Code Ihrer Webseite, nach der die Seitenbearbeitung nun nicht mehr startet? Klicken Sie in Ihrem Mitgliedsbereich auf "Allgemeines". Aktivieren Sie den "Debug-Modus" (Fehlerbehebungs-Modus). Öffnen Sie nun Ihre Seitenbearbeitung. Sie können nun direkt den Quellcode Ihrer Boxen bearbeiten. Entfernen Sie den zuletzt geänderten Teil, klicken auf "Speichern" und verlassen den "Debug-Modus". Startet die Seitenbearbeitung nun?

Falls diese Checkliste nicht geholfen hat, klicken Sie bitte auf den Knopf "Kontakt" links im Menü und stellen eine Anfrage bei unserem Support-Team.


Tags: upps, Seitenbearbeitung lädt nicht, Error, Fehler