PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : machen stilettos parkett kaputt



Unregistriert
30.11.2006, 16:29
mädels, machen eure pfennigabsätze eigentlich echt parkett kaputt?

Unregistriert
30.11.2006, 16:35
also ich kann das nur bestätigen!
Wenn ich bei meiner großes sis mit stiefeln ins Wohnzimmer geht hat die manchmal so "kleine Löcher" im Boden...
Muss dann immer nur mit den Zehenspitzen auftreten..

Guest
30.11.2006, 16:44
Aber Hallo ... mein Cousin hat auch Parkett im Wohnzimmer, dann haben die da mal einen geburtstag gefeiert und der Boden war total Kaputt auserdem hört man das wen man unter dem wohnt :D (ich wohne unter ihm :kamikaze:)

Das kann echt teuer werden wenn mann es nicht selber machen kann.

frau-fleischwurst
30.11.2006, 16:59
Wer läuft denn mit Schuhen in der Wohnung rum?http://www.smilies.4-user.de/include/Wut/smilie_wut_053.gif (http://www.smilies.4-user.de)

Unregistriert
30.11.2006, 17:02
echt so heftig?

possigoere
30.11.2006, 17:11
klar, das gewicht geht ja zu einem goßen teil nur auf diese kleinen "pfenninge" das drückt sich ordentlich ins holz rein!!!
versuch doch mal mit pfennigabsätzen über nen rasen zu gehen... da sinkst du doch sofort ein!

jatta
30.11.2006, 17:58
mädels, machen eure pfennigabsätze eigentlich echt parkett kaputt?
.......Ja - unechtes auch...........

kiara29
30.11.2006, 19:39
mädels, machen eure pfennigabsätze eigentlich echt parkett kaputt?
Klares ja ...ich habs selber gehabt ...vor allen im Flur wo man die Schuhe wechselt.

volcaniceruption
30.11.2006, 20:30
mädels, machen eure pfennigabsätze eigentlich echt parkett kaputt?

Pfennigabsätze sind mörderisch.
In vielerlei Hinsicht.

Unregistriert
01.12.2006, 10:27
wer trägt denn hier welche?

Unregistriert
02.12.2006, 01:15
Aber Hallo ... mein Cousin hat auch Parkett im Wohnzimmer, dann haben die da mal einen geburtstag gefeiert und der Boden war total Kaputt

Na ja, aber... - deswegen auf einer Party meine High-Heels ausziehen? Sehe ich nun ja wirklich nicht ein!? Wie sieht 'n das aus - extra schick gemacht, und dann barfuß......... :-(((

Na, und als Gastgeber kann man das doch auch gar nicht verlangen!!! :-(

Guest
02.12.2006, 08:41
Na, und als Gastgeber kann man das doch auch gar nicht verlangen!!! :-(

wieso nicht? ich z.b. habe genug hausschuhe hier und bisher hat sich niemand geweigert, diese anzuziehen. ich zwinge niemanden, die schuhe auszuziehen...aber ich habe auch kein parkett, nur laminat...wuerde ich sehen, dass jemand da schaeden mit seinen schuhen anrichtet, wuerde ich natuerlich bitten, die schuhe auszuziehen...der anblick der frau ohne schuhe waere mir dabei egal...immerhin kostet das laminat ne menge euro...

ratzi
02.12.2006, 08:48
Na, und als Gastgeber kann man das doch auch gar nicht verlangen!!! :-(

Man kann aber denjenigen freundlich fragen, ob er eine gute Haftpflichtversicherung hat, die den Schaden trägt :rolleyes:

Davon mal abesehen, wer High Heels braucht, um sich ins rechte Licht zu setzen ist arm dran ;)
Die Dinger machen viel mehr kaputt, als nur das Parkett...

volcaniceruption
02.12.2006, 11:49
Oder man ist einfach ein wenig kreativ und befestigt unten an den Pfennig-
absätzen ein Stück Holz (z.B. 4x4cm). Damit wäre das Problem für beide Sei-
ten friedlich gelöst. :)

Guest
02.12.2006, 22:55
Man kann es auch vermeiden indem man seinen Gästen vorher mitteilt, dass sie keine Schuhe mit Pfennigabsätzen tragen sollen :rolleyes:

Guest
03.12.2006, 12:34
Mann kann auch den Schönen Parkett unter einen nicht so schömnen Tepich verstecken. Währe mir lieber wie, dass der parket dann kaputt ist.

Unregistriert
10.12.2006, 18:47
Man kann es auch vermeiden indem man seinen Gästen vorher mitteilt, dass sie keine Schuhe mit Pfennigabsätzen tragen sollen :rolleyes:

Okay, das fänd' ich dann auch okay - dann kann man sich drauf einrichten! Aber wenn ich ohne Vorwarnung wo hinkäme, wäre ich nicht bereit, die Schuhe auszuziehen - NUR aus übertriebener Empfindlichkeit wegen des Fußbodens... :-(((



Mann kann auch den Schönen Parkett unter einen nicht so schömnen Tepich verstecken. Währe mir lieber wie, dass der parket dann kaputt ist.

Genau! Wenn ich daheim 'ne Party feiere, dann muss ich halt Vorsorge treffen! Und nicht die Gäste zu vergewaltigen, etwas zu tun, was sie nicht wollen.... :-(

Guest
10.12.2006, 18:58
Mann kann auch den Schönen Parkett unter einen nicht so schömnen Tepich verstecken. Währe mir lieber wie, dass der parket dann kaputt ist.
Naja, mit den Schuhen kann man aber auch nicht so toll laufen wenn so ein fetter Teppich drunterliegt :D

Und nicht die Gäste zu vergewaltigen, etwas zu tun, was sie nicht wollen.... :-(
Das heißt Nötigen :huepffreu

Unregistriert
10.12.2006, 19:51
Naja, mit den Schuhen kann man aber auch nicht so toll laufen wenn so ein fetter Teppich drunterliegt :D

Du, ein "fetter" Perserteppich wär' vielleicht dann auch nicht gerade das Richtige für 'ne Party...... ;-))))))


Du, ein "fetter" Perserteppich wär' vielleicht dann auch nicht gerade das Richtige für 'ne Party...... ;-))))))

Daaaaaaaaa würden dann wahrscheinlich einige das Problem mit den Zigaretten sehen - ich weiß nicht, wie wird bei Euch daheim auf Brandlöcher reagiert??? :-(

Unregistriert
11.12.2006, 22:56
Aber Hallo ... mein Cousin hat auch Parkett im Wohnzimmer, dann haben die da mal einen geburtstag gefeiert und der Boden war total Kaputt

Jetzt, echt??? Sooo arg??? :-((( Hab' ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht... War kürzlich mit Stilettos auf 'ner Hauseinweihung - da lag auch überall Parkett....???

Guest
11.12.2006, 23:26
Aber wenn ich ohne Vorwarnung wo hinkäme, wäre ich nicht bereit, die Schuhe auszuziehen - NUR aus übertriebener Empfindlichkeit wegen des Fußbodens...Also ich hätte mehr als gutes Verständnis dafür, wenn der Gastgeber dich in dem Fall einfach rausschmeißt. Zumal es nach den bisherigen Kommentaren keinesfalls "übertrieben" zu sein scheint.

Lieber falscher Stolz als gutes Benehmen?

Unregistriert
12.12.2006, 18:40
Also ich hätte mehr als gutes Verständnis dafür, wenn der Gastgeber dich in dem Fall einfach rausschmeißt. Zumal es nach den bisherigen Kommentaren keinesfalls "übertrieben" zu sein scheint.

Lieber falscher Stolz als gutes Benehmen?

deine sig geht ja gar net?
knnst du mir die erkleren ?

volcaniceruption
12.12.2006, 18:56
Jetzt, echt??? Sooo arg??? :-((( Hab' ich mir noch nie Gedanken drüber gemacht... War kürzlich mit Stilettos auf 'ner Hauseinweihung - da lag auch überall Parkett....???

AU :p
Und Hauseinweihung sagst du?
Das arme neue Haus...

Guest
13.12.2006, 22:48
deine sig geht ja gar net?Dann musst du dich verrechnet haben. Die Aussage ist völlig korrekt. (Aber das ist nun wirklich OT und eigentlich will ich schlafen...)

Unregistriert
14.12.2006, 01:04
Also ich hätte mehr als gutes Verständnis dafür, wenn der Gastgeber dich in dem Fall einfach rausschmeißt. Zumal es nach den bisherigen Kommentaren keinesfalls "übertrieben" zu sein scheint.

Du, der müsste mich gar nicht "rausschmeißen"... - DORT würde ich dann gar nicht rein gehen, sondern auf dem Absatz kehrt machen! Auf so eine Feier (wer weiß, was passieren würde, wenn ein paar Krümel auf den Boden fallen, oder ein Glas umkippt...) hätte ich dann nämlich wirklich keinen Bock! :-(

Ja, und zweitens: Die Kommentare sind doch keinesfalls einhellig!?!?!?

Unregistriert
16.12.2006, 16:33
AU :p
Und Hauseinweihung sagst du?
Das arme neue Haus...

Na ja, "Hauseinweihung"... War bei der 18jährigen Freundin eines Bekannten von mir, deren Eltern toll neu gebaut haben und an dem Abend nicht daheim waren. Wir sind dann nach einer Veranstaltung alle dort noch hin und haben ein bisschen Party gefeiert.

Na, aber wenigstens war ich da auf dem Parkett ja dann nicht die einzige in High-Heels... :-) Nur die Gastgeberin hat ihre Stiefel an der Tür ausgezogen, ist in Flip-Flops geschlüpft (dachte, wegen Bequemlichkeit!?) - die anderen haben ihre Schuhe (und da waren einige mit Pfennigabsätzen dabei!!!) auch alle angelassen!!! Hat aber auch niemand was gesagt, von wegen, dass das Parkett leiden könnte, wir die lieber ausziehen sollten??? :-(((

Unregistriert
18.12.2006, 20:11
Na ja, "Hauseinweihung"... War bei der 18jährigen Freundin eines Bekannten von mir, deren Eltern toll neu gebaut haben und an dem Abend nicht daheim waren. Wir sind dann nach einer Veranstaltung alle dort noch hin und haben ein bisschen Party gefeiert.

Und die Eltern der Kleinen wussten wahrscheinlich nichts, oder!?

Unregistriert
19.12.2006, 10:41
Und die Eltern der Kleinen wussten wahrscheinlich nichts, oder!?

Kann ich Dir gar nicht genau sagen - mag aber sein!?

Ach, ich denke mir aber... - so schlimm wird das auch gar nicht gewesen sein! Oder??? Na, ich meine, sonst hätte sie wahrscheinlich auch was gesagt, wenn da keine Pfennigabsätze (und die hat sie ja gesehen - zwei Freundinnen von mir hatten an dem Abend ja sogar so High-Heels mit Metallabsätzen an!) auf dem Parkett erlaubt gewesen wären! Spätestens als im Wohnzimmer dann ja auch noch alle ordentlich getanzt haben!?

Grüße,
Carolin

Unregistriert
22.12.2006, 17:20
Ach, ich denke mir aber... - so schlimm wird das auch gar nicht gewesen sein! Oder??? Na, ich meine, sonst hätte sie wahrscheinlich auch was gesagt, wenn da keine Pfennigabsätze (und die hat sie ja gesehen - zwei Freundinnen von mir hatten an dem Abend ja sogar so High-Heels mit Metallabsätzen an!) auf dem Parkett erlaubt gewesen wären! Spätestens als im Wohnzimmer dann ja auch noch alle ordentlich getanzt haben!?

Also Caroline, ich hab' bisher zwar auch immer nur davon gehört oder gelesen, dass hohe Absätze Schäden auf Parkett hinterlassen können... - aber: Ich denke, mit so richtig spitzen Metall-Stilettos auf Parkett zu tanzen - das ist wahrscheinlich schon das Schlimmste, was man einem Boden zumuten kann???

Habt Ihr da wirklich vorher überhaupt nicht drüber nachgedacht??? Und im Nachhinein auch keinen Ärger gekriegt???

Grüße,
Simone

Kostenlose Homepage erstellen