Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27

Thema: Ausziehen

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Ausziehen

    Was denkt ihr, wann ist das perfekte Alter um von zu Hause (also Elternhaus) auszuziehen?
    Wisst ihr zufällig wann das Durchschnittsalter ist wann man von zu Hause auszieht?

  2. #2
    Beepworld-Legende
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    17.530
    Öhm ... 18?!

  3. #3
    alter Beepworld-Hase Avatar von slaughter_house
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Cologne
    Beiträge
    926
    hm ja ich schätze durchschnnittlich sogar bisschen älter

  4. #4
    Guest
    Gast
    Ach *lol* von wegen 18.... Ich kenne etliche Leute (vor allem Männer ) die mit 30 noch bei den Eltern leben!

    Du ziehst dann von zu Hause aus wenn du ne gute Basis (Kohle) hast und dich reif dafür fühlst oder im schlechten Fall, dann wenn du es nicht mehr daheim aushälst... (Musst natürlich auch die nötige reife dafür haben um dann für dich selbst zu sorgen. Das ist nicht so einfach wie man sich das vielleicht vorstellt.)

    Kann man pauschal so nicht sagen denk ich.

  5. #5
    erfahrener Beepworlder Avatar von mrfrech
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    286
    Mein Bruder ist 32 und lebt noch daheim... ich bin mit 20 ausgezogen.
    Das "richtige" Alter gibt es nicht!
    Das einzige, dass man benötigt ist genügend Geld um es sich zu leisten... (Miete, Essen, Strom, Heizung, Wasser usw, usw....)
    Sagt der Thunfisch zum Walfisch: "Was soll'n wir tun Fisch?"
    Sagt der Walfisch zum Thunfisch: "Du hast die Wahl Fisch!"

  6. #6
    Beepworld-Urgestein Avatar von lendra
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    5.911
    Mein Bruder ist mit 21/22 ausgezogen und nun 26. Er ist damals zu den Eltern seiner Freundin gezogen wegen dem Kind. Nun wohnen die 3 zusammen in einer eigenen Wohnung.
    Ich persönlich fand das n bisschen früh, obwohl ich auch jemanden kenne der mit 18 ausgezogen ist.

    Wie schon gesagt, gibt es das richtige Alter und den genauen (finanziellen) Zeitpunkt nicht.
    "Wenn jeder Mensch auf der Welt nur einen einzigen anderen Menschen glücklich machte, wäre die ganze Welt glücklich." (Johannes Mario Simmel)

  7. #7
    alter Beepworld-Hase Avatar von myhomepages
    Registriert seit
    03.02.2002
    Ort
    Schillerstadt-Marbach
    Beiträge
    1.622
    Für's ausziehen gibts doch kein Alter.
    Ok ab 18 kann man ausziehen. Aber es gibt genug Leute die noch mit 20,21,22,23 Jahren noch daheim bei den Eltern wohnen. Find ich auch erhlichgesagt garnicht schlimm.
    Du hörst HOUSE????
    sChÖn fÜr dIch dU mItlÄufEr
    ICH BLEIBE HIPHOP TREU

  8. #8
    Guest
    Gast
    Ich würde mich nicht auf ein alter festlegen.

    ich bin froh wenn ich lange bei meinen Eltern also zu hause wohnen bleiben kann.
    Hier isses doch am schönsten

    Naja wenn man das richtige Geld dafür hat wärs natürlich nicht schlecht sich ne wohnung zu suchen.
    Aber ich würde frühstens mit 20 ausziehen.
    Will erstmal gucken das ich das mit Job und alles unter einen Hut bekomm.
    Naja is ja nochn paar jährchen bis dahin

  9. #9
    erfahrener Beepworlder Avatar von bundesrat
    Registriert seit
    17.12.2005
    Ort
    Basel-City
    Beiträge
    642
    Zitat Zitat von vamouzzz
    Ach *lol* von wegen 18.... Ich kenne etliche Leute (vor allem Männer ) die mit 30 noch bei den Eltern leben!
    Italiener?
    Am Anfang schuf ich Himmel und Erde.

  10. #10
    Guest
    Gast
    Zitat Zitat von bundesrat
    Italiener?
    Jeder Nationalität

  11. #11
    erfahrener Beepworlder Avatar von flimsy
    Registriert seit
    09.06.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    866
    Sollte jeder selbst wissen, kenn auch 16 jährige die wegen der Ausbildung ausziehen mussten. Find des bissl extrem, aber so lernt man wenigstens Verantwortung zu übernehmen..
    Ich bin auch froh wenn ich mal eine eigene Wohnung hab aber im moment genieß ich noch "Hotel-Mama"
    Das tangiert mich nur peripher.

  12. #12
    alter Beepworld-Hase Avatar von ooumbrellaoo
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.305
    also ich denke das es kein richtiges Durschnittsalter gibt ( also ich weiss zumindestens keins ^^) aber ich vermute das heute die Leute später von ihren Eltern wegziehen als früher...

  13. #13
    alter Beepworld-Hase Avatar von sandy8228
    Registriert seit
    11.10.2002
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    3.024
    für mich, 18, am liebsten jetzt schon... aber ich glaube vernünftig is wenn man halt die ausbildung zuende hat
    "Wie könnte ich dich verlassen, du weist das ich ohne dich nicht leben könnte, da du mir mein Herz gestohlen hast, und ohne mein Herz kann ich nicht leben, und solltest du mir deines schenken, würde ich es auf Samt und Seide betten und nie zulassen das es mir entrissen wird..."
    Ich liebe mein Honigbällchen

  14. #14
    Guest
    Gast
    Hmm... 35?

  15. #15
    Guest
    Gast
    also, mit 18. Jahren hat man ja beinahe kein Geld(ich nehme an das dann die meisten noch Lehrlinge sind)
    Ab 20 Jahren ist, denke ich das richtige Ausziehalter.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •